Messungen: Jembker Straße - Verkehrswacht Wolfsburg

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Messungen: Jembker Straße

Programme > Geschwindigkeitsmessungen

Messungen in der Jembkerstraße Kreuzheide-Süd

Vor einigen Jahren hat Klaus Seiffert Messungen in der Jembkerstraße Kreuzheide-Süd auf Anruf mehrerer Bewohner vorgenommen. Hintergrund ist das illegale Überfahren der Brücke über die B 188 von und nach Kästorf und das Nichteinhalten der Geschwindigkeit in der Tempo-30-Zone. Es haben nun Vergleichsmessungen im April und Juni 2013 durch die Verkehrswacht stattgefunden, die auch weiterhin belegen, dass immer noch reichlich Fahrzeuge illegal über die Brücke der B 188 von und nach Kästorf fahren.

So fahren täglich aus Richtung Kästorf 323 und in Richtung Kästorf 324 Fahrzeuge illegal über die Brücke der B 188. Die Ergebnisse der Messungen finden Sie hier:

Kreuzheide Nord Datei 1
Kreuzheide Nord Datei 2
Kreuzheide Süd Datei 1
Kreuzheide Süd Datei 2


Die Bewohner befürchten nun, da Volkswagen weitere Bürogebäude für ca. 1.600 IT-Beschäftigte in Kästorf direkt an der B 188 bauen will, dass der Verkehr in der Jembkerstraße und das illegale Überfahren der Brücke über die B 188 erheblich zunehmen wird. Zumal die Stadt Wolfsburg bisher kaum Interesse gezeigt hat, gegen das illegale Überfahren der Brücke über die B 188 vorzugehen.

In der Galerie sehen Sie einige Fotos, die das Verbotschild zeigen und einige Autofahrer, die trotz Durchfahrtsverbot über die Brücke der B 188 gefahren sind.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü