Direkt zum Seiteninhalt

Datenschutz

Datenschutzhinweise


Allgemeine Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten
Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist uns sehr wichtig, dementsprechend verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.


Ihre Rechte
Nach den Vorschriften der DS-GVO haben Sie uns gegenüber das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung der Daten und ein Widerspruchsrecht. Um eines der vorgenannten Rechte auszuüben, können Sie sich jederzeit schriftlich (Mail oder Brief) an uns wenden. Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie jederzeit das Recht Ihre Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen.


Erhebung personenbezogener Daten beim Besuch unserer Website
Sie können unsere Webseite grundsätzlich besuchen, ohne sich anzumelden oder persönliche Daten angeben zu müssen. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseite befindet, automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen.

Der Webserver erkennt automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind sowie die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten. Falls unsere Webseite Cookies verwendet, speichert der Webserver auch diese Information (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1f DS-GVO). Wir nutzen diese Informationen im Falle eines Systemmissbrauchs in Zusammenarbeit mit Ihrem Internet-Provider und/oder Behörden vor Ort verwenden, um den Verursacher dieses Missbrauchs zu ermitteln.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Cookies ablehnen.


Kontaktaufnahme
Bei ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.


Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt.


Sicherheitsmaßnahmen
Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen ein, die wir gemäß der technischen und gesetzlichen Entwicklung kontinuierlich optimieren, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Dritte bestmöglich zu schützen. Alle Daten befinden sich auf einem Computer, der im Eigentum des Vereins ist. Er ist nicht Teil eines Netzwerkes und Passwort geschützt.


Links zu anderen Websites
Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich ausdrücklich nicht auf andere Anbieter. Wir übernehmen keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen. Wir übernehmen keinerlei Haftung für derartige fremde Websites, und Ihre Nutzung derartiger Webseite erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.


Veröffentlichung von Fotos und Namen
Fotos und Berichte über die Tätigkeit der Verkehrswacht Wolfsburg e. V. werden häufig auf dieser Homepage sowie in anderen Print- und Online-Medien (z. B. Tageszeitung, Facebook etc.) veröffentlicht. Sofern es die Personanzahl zulässt und es für die Berichterstattung notwendig ist, die auf dem Foto abgebildeten Personen zu benennen, werden wir dies mit Vor- und Zunamen, evtl. auch mit Titel bzw. Tätigkeitsbezeichnung tun. Beispiel: Das Foto zeigt Personen bei der Codieraktion. Neben dem Artikel über die Aktion wird ein Foto veröffentlicht. Das Foto wird mit einem Untertitel versehen: "Vorsitzender Klaus Seiffert und Ines Seiffert beim Codieren der Räder." Bei größeren Ansammlungen von Personen kann nicht jeder Einzelne um Erlaubnis gefragt werden. Wer nicht auf einem Foto erscheinen möchte wird gebeten, sich nicht vor die Kamera zu stellen. Ansonsten geht die Verkehrswacht Wolfsburg e. V. vom Einverständnis zur Veröffentlichung des Fotos und Benennung des Namens aus.


Fragen und Anmerkungen
Falls Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Richtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte (Kontaktdaten siehe Impressum). Im persönlichen Gespräch können wir Unklarheiten schnell und zufriedenstellend für alle klären.


Stand: Mai 2018
         


Einführung

In diesen Datenschutzbestimmungen stellen wir unsere Vorgehensweise bezüglich der von Benutzern erfassten Daten, die auf unsere Webseite zugreifen.


Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Es werden personenbezogene Daten nur dann erhoben und genutzt, wenn ein gesetzlicher Grund für die Erhebung und Nutzung vorliegt. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Webseite sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, die dazu dienen, einen Rückschluss auf Ihre Person zuzulassen (z.B. Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer).

Wir erheben personenbezogene Daten auf unserer Webseite lediglich durch Ihre freiwillige Eingaben auf einem eventuellen Kontaktformular (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Nachricht). Die von Ihnen eingegebenen Daten dienen alleine der Kontaktaufnahme und werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Online-Formular weisen wir Sie nochmals auf den Zweck der Datenerhebung und auf diese Datenschutzerklärung hin. Weitere Daten erheben wir nicht.


Auf welche Weise werden Daten erfasst?

Die Daten, die bei jedem Zugriff der Seite erhoben werden, werden automatisch protokolliert; ansonsten werden Daten nur aufgrund Ihrer Eingabe bei Nutzung eines eventuellen Kontaktformulars gespeichert. Sollten Sie unser Kontaktformular verwenden oder über Email Kontakt mit uns aufnehmen, erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 DSGVO.


Wofür werden die Daten genutzt bzw. nicht genutzt?

Die Daten werden ausschließlich zur Bereitstellung, Optimierung und Sicherheit des Internetangebots genutzt. Die personenbezogenen Daten werden nur zur Entgegennahme Ihrer Mitteilung und nachfolgend der Kontaktaufnahme unsererseits genutzt. Die Daten werden nicht zur Profilbildung oder Werbezwecken genutzt und werden nicht an Dritte weitergegeben. Außerdem werden die Daten gelöscht, sobald sie nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist mehr besteht.


Welche Rechte hat der Besucher der Webseite?

Auskunft, Löschung, Berichtigung, Widerspruch. Ihre Rechte können Sie schriftlich oder per E-Mail gegenüber der im Impressum genannten Stelle geltend machen. Beachten Sie jedoch, dass diese Rechte nicht uneingeschränkt gelten, sondern unseren eigenen rechtmäßigen Interessen sowie behördlichen Vorschriften unterliegen.

Ungeachtet dessen haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts der mutmaßlichen Datenschutzverletzung, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutzgrundverordnung verstößt.


Verwendung von Cookies

Für die Bereitstellung entsprechender Services verwenden wir Cookies. Dies gilt auch, wenn Sie unsere Webseite besuchen oder über unsere Webseite auf andere verlinkte Webseiten zugreifen. Bei einem „Cookie“ handelt es sich um ein kleines Datenpaket, das Ihrem Gerät beim Besuch einer Webseite von dieser Webseite zugeordnet wird. Cookies sind nützlich und können für unterschiedliche Zwecke eingesetzt werden. Ruft ein Nutzer eine Webseite auf, kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden, die beim erneuten Aufruf der Webseite eine eindeutige Identifizierung ermöglicht. Cookies enthalten allerdings keine personenbezogenen Daten.

Diese Webseite verwendet folgende Arten von Cookies:

a. „Sitzungscookies“ , die für eine normale Systemnutzung sorgen. Sitzungscookies werden nur für begrenzte Zeit während einer Sitzung gespeichert und von Ihrem Gerät gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen.

b. „Permanente Cookies“, die nur von der Webseite gelesen und beim Schließen des Browserfensters nicht gelöscht, sondern für eine bestimmte Dauer auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Art von Cookie ermöglicht uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch zu identifizieren und beispielsweise Ihre Einstellungen zu speichern.

c. „Drittanbieter-Cookies“ , die von anderen Online-Diensten gesetzt werden, die mit unserer Seite verlinkt sind.

Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten, die Sie identifizieren, doch die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten werden möglicherweise von uns mit den in den Cookies enthaltenen Daten verknüpft. Zu den von uns erfassten Daten zur Nutzung unserer Webseite gehören beispielsweise, wie häufig Benutzer die Webseite besuchen oder welche Bereiche aufgerufen werden. Das von uns verwendete Tool erfasst keine personenbezogenen Daten und wird von unserem Webhosting-Anbieter und Service-Provider ausschließlich zur Verbesserung des eigenen Angebots verwendet. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies in Ihrem Internetbrowser deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen können. Bei der Deaktivierung ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Webseite ohne Einschränkungen zugreifen können.



Wie schützen wir Ihre Daten?

Wir setzen die Sicherheitsmaßnahmen auf der Webseite mit großer Sorgfalt um und schützen Ihre Daten. Wir verwenden in der Branche übliche Verfahren und Richtlinien, um den Schutz der erfassten und gespeicherten Daten sicherzustellen, z.B. eine SSL Verschlüsselung der Webseite und verhindern die unbefugte Verwendung solcher Daten. Wir verlangen außerdem von Dritten, dass sie sich gemäß diesen Datenschutzbestimmungen an ähnliche Sicherheitsanforderungen halten. Obwohl wir angemessene Schritte für den Schutz von Daten unternehmen, können wir nicht verantwortlich gemacht werden für Handlungen von jenen, die sich unbefugten Zugang zu unserer Webseite verschafft haben oder diese missbräuchlich verwenden, und wir geben keine ausdrückliche noch stillschweigende Gewähr, dass wir einen solchen Zugriff verhindern können.


So erreichen Sie uns:

Wenden Sie sich bei allgemeinen Fragen zur Webseite, zu den von uns über Sie erfassten Daten oder der Verwendung dieser Daten unter ka-seiffert@t-online.de an uns.
Zurück zum Seiteninhalt